FAQ - Häufig gestellte Fragen

 

 

Ich habe großen Respekt vor Tieren. Ist das ein Problem?

Nein. Denn bei der Konfrontation mit neuen oder ungewohnten Situationen spielen Ängste und Respekt eine wichtige – und sinnvolle – Rolle. Im Seminar lernen Sie auch Ihre Grenzen kennen und lernen, mit ihnen statt gegen sie zu arbeiten. Wir führen Sie langsam an die Übungen mit den Tieren heran, und am Ende des Seminars ist aus der Angst meist Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein geworden – auch durch das Coaching der Trainer, vor allem aber durch das gewinnende Vertrauen der Tiere.

Sollten Sie allerdings mit der Tier-Situation überhaupt nicht klar kommen, ist auch dies kein Problem, denn es führen viele Wege zum Ziel. Die Coachings können auch ohne Tiere stattfinden. Ein ganz wichtiger Aspekt ist hierbei das komplette Abschalten und Umdenken in ungewohnter Umgebung.

 

Handelt es sich um eine reine Heidschnuckenherde?

Nein. Die gemischte Herde besteht aus Heidschnucken, Schafen, Ziegen, Hunden und einem Esel.

Im realen Leben haben wir es ja auch mit unterschiedlichen Charakteren zu tun. 

 

Wie hoch ist die körperliche Belastung?

Ihr persönliches Training/Coaching wird nicht nur von den Inhalten, sondern auch nach Ihrer körperlichen Konstitution individuell konzipiert und durchgeführt.  Keiner muss die Grenzen seiner persönlichen, körperlichen Belastbarkeit überschreiten.

 

Kann ich auch trotz körperlicher Behinderung teilnehmen?

Da es auf den Grad und die Art der Behinderung ankommt, kann diese Frage nur in einem persönlichen Vorab-Gespräch geklärt werden. Sprechen Sie uns an. 

 

Finden die Seminare bzw. Coachings nur bei schönem Wetter statt?

Nein. Wie im normalen Leben auch, gibt es nicht nur Sonnentage und finden somit bei jedem Wetter statt, mit Ausnahme von Gewitter oder Sturm.

Außerdem finden die Trainings/Coachings ja 12 Monate im Jahr statt ... und jede Jahreszeit hat ihren besonderen Reiz und auch Anforderungen. Im Sommer die Hitze, im Winter die Kälte (Schnee), ...

 

Welche Kleidung ziehe ich an?

Wetterfeste, sportlich-bequeme (Wechsel-)Kleidung, die auch etwas schmutzig werden darf, festes (Wander-)Schuhwerk, Sonnen- und guter Regenschutz und ggf. einen Rucksack. Wir empfehlen das Zwiebelprinzip – wenn es Ihnen zu warm wird, können Sie etwas “abwerfen”. 

 

Wie sieht es mit der Verpflegung während des Coachings aus?

Je nach der von Ihnen gewählten Hotel- bzw. Übernachtungskategorie ist die Verpflegung entsprechend eingeschlossen. Während der Outdoor-Aktivitäten sorgen wir natürlich mit „Lunchpaketen“ dafür, dass Sie nicht verhungern oder verdursten.

 

Wie wird sichergestellt, dass auf meine persönlichen Erwartungen eingegangen wird?

Da es sich um maßgeschneiderte Coachings handelt passen wir den gesamten Verlauf an Ihre Erwartungen an. Zu Beginn findet grundsätzlich eine Erwartungsabfrage statt. Aufgrund unserer langen Praxiserfahrung unterbreiten wir Ihnen dann einen entsprechenden Vorschlag über den auf Sie zugeschnittenen Verlauf des Coachings. 

 

Werde ich nach dem Coaching/Seminar alleine gelassen?

Ein besonderes Leistungsmerkmal von uns ist die Sicherung des Lerntransfers in die Praxis. D.h. wir lassen Sie nach dem Coaching „nicht im Regen stehen“.

Ein erfolgreicher Transfer beginnt mit der detaillierten Abstimmung der Trainingsziele und -Inhalte zwischen Ihnen und uns. In den Auswertungsphasen während des Trainings werden die Erfahrungen reflektiert und der Transfer in einem weiteren Schritt mit konkreten Umsetzungsmöglichkeiten gesichert und gemeinsam nächste konkrete Handlungsschritte festgelegt.

 

Besteht Gefahr durch Wölfe, die in der Heide sein sollen?

Wölfe sind scheu und meiden speziell den Menschen in aller Regel „wie der Teufel das Weihwasser“. Menschen stehen nicht auf dem Speiseplan des Wolfes und da Wölfe beim Zusammentreffen mit Menschen nicht sofort an „Beute“ denken, geht von ihnen auch keine ständige Gefahr aus.

 

 

  • Telefon: +49 (581) 3 89 39 72

  • Mobile : +49 (172) 6 23 65 88

  • Fax: +49 (581) 3 89 39 79

  • eMail: info@heide-aktiv.de

 
©2017 | Heide aktiv - Seminare & Coachings